Bitte aktiviere JavaScript!

So lief der Hallen TS-Cup 2015 - Ergebnisse und Tabellen

Der TV Darmsheim veranstaltete am 21. und 22.März 2015 in Maichingen in der Unterrieden-Halle den Hallen TS-Cup 2015. Insgesamt haben in den vier verschiedenen Altersklassen 40 Mannschaften mit über 350 Spieler/innen am Turnier teilgenommen. Der TV Darmsheim bedankt sich recht herzlich für die zahlreichen Teilnehmer und freut sich schon auf ein Wiedersehen beim Sommerturnier oder im nächsten Jahr beim Hallen TS-Cup 2016. Das Turnier war ein voller Erfolg und die Zuschauer bekamen spannende und packende Duelle geboten. Alle Kinder gingen am Ende des Tages entweder mit einem Pokal oder einer Medaille nach Hause. Auch für Speis und Trank war durch das Wirtschaftsteam bestens gesorgt. 

==>>  Hier gehts zur Bildergalerie des TVD TS-Cup 2015


Die Platzierungen bei den einzelnen Jugendturnieren

 

Platz

E-Jugend

F1-Jugend

F2-Jugend

 

1

FC Rottenburg I

TV Darmsheim

SV Winnenden

2

TV Darmsheim II

TSV Schafhausen

VFL Sindelfingen

3

TB Untertürkheim

VFL Sindelfingen

SV Magstadt

4

FC Rottenburg II

TSV Dettingen/Erms

TV Darmsheim

5

TSV Dettingen/Erms I 

SV Sal. Kornwestheim 

TSV Schafhausen

 

6

TSV Dettingen/Erms II

SV Affstätt 

TSV Schönaich

 

7

TSV Ehningen 

TSV Ludwigsburg 

SV Nufringen

 

8

TV Darmsheim I 

JSG Hengstett

FC Alzenberg/Wimberg 

 

9

JSG Hengstett I

SV Poppenweiler 

JSG Hengstett

 

10

JSG Hengstett II

-

-

 


Artikel im "Darmsheimer Bl├Ąttle" - 2.April 2015

TVD-Jugendfußball – TVD-TS-Cup 19. Jugendhallenturnier

Am 21.03.2015 und 22.03.2015 war es wieder soweit. Beim 19.Jugendfußballhallenturnier, dem TS-Cup für E-Jugend, F1-Jugend, F2-Jugend und Bambini in der Sporthalle Unterrieden, nahmen insgesamt 40 Mannschaften teil. Gespielt wurde bei E, F1 und F2 in jeweils 2 Gruppen mit je 5 Mannschaften 5 gegen 5 mit Halbfinale und Finalrunde. 

Los ging es am Samstag vormittag mit dem Turnier der F1-Junioren Jahrgang 2006. Der TVD zog als Gruppensieger ungeschlagen mit 10 Punkten und 9:3 Toren ins Halbfinale ein, welches der TVD gegen den VfL Sindelfingen mit 1:0 gewann. Im spannenden Endspiel gewann der TVD gegen den TSV Schafhausen verdient mit 2:1 und wurde Turniersieger. Das Spiel um Platz 3 gewann der VfL Sindelfingen gegen den TSV Dettingen/Erms mit 1:0.

TVD F1 Jugend - TVD-TSCup Turniersieger

Hinten v.l.: Sven Butsch, Klaus Ösch, Franco Contorno
Mitte v.l.: Marc Hamann, Marina Fadeev, Gábor Ösch, Nico Butsch, Elena Dropulja, Lucas Tommasi, Leonardo Contorno, Oguzhan Güran
Vorne v.l.: Ernesto Brighina, Lennox Butsch


Nachmittags spielten dann die E-Junioren Jahrgang 2004/2005. Der TV Darmsheim trat bei diesem Turnier mit zwei Mannschaften an. Die TVD E2 zog als Gruppensieger ungeschlagen mit 10 Punkten und 9:5 Toren ins Halbfinale ein, welches der TVD E2 gegen den TB Untertürkheim mit 2:1 gewann. Im Endspiel unterlag der TVD gegen den FC Rottenburg I in der Verlängerung unglücklich mit 3:4. Das Spiel um Platz 3 gewann der TB Untertürkheim gegen den FC Rottenburg II mit 3:2. Die TVD E1 belegte Platz 8.

TVD E2 Jugend - TVD-TSCup Turnierzweiter 

 

Hinten v.l.: Tobias Sachs, David Zenner, Jonas Böhme, Jonathan Schmitz, Felix Schmitz
Vorne v.l.: Kevin Weber, Alexander Witowski, Lino Cvetnic, Tino Dannecker

 

TVD E1 Jugend 

Hinten v.l.: Noelia D'Angelio, Ana Nikolic, Antonia Schenke, Patricija Klaric, Leon Meyer, Elias Traub, Nicola Trivilini
Vorne v.l.: Din Kevric, Vincent Pedde, Enes Erdemli, Caleb Messer 


Am Sonntag vormittag spielten dann die F2-Junioren Jahrgang 2007. Der TVD zog als Gruppenzweiter mit 4 Punkten und 6:2 Toren ins Halbfinale ein, welches der TVD gegen den sehr starken VfL Sindelfingen leider deutlich verlor. Im Endspiel gewann der SV Winnenden gegen den VfL Sindelfingen mit 4:2 nach Neunmeterschießen; das Spiel um Platz 3 verlor der TVD gegen den SV Magstadt mit 1:4.

TVD F2 Jugend - TVD-TSCup Turniervierter

Trainer Thomas Lörcher
Stehend v.l.: Julian Mack, Julius Hildebrandt, Theo Leinekugel, Niklas Gann, Nils Heyduck, Lennox Naumann, Falk Bauer, Maximilian Preisler (sitzend)


Nachmittags waren dann die Bambini Jahrgang 2008/2009 an der Reihe. Gespielt wurde gemäss den neuen WFV-Bambini-Bestimmungen. Die Betreuer und Eltern der Bambini packten fleißig mit an. So wurde  das linke und das rechte Hallendrittel in 4 Spielfelder mit Minitoren sowie das mittlere Hallendrittel in eine Bewegungszone aufgeteilt. In jedem Spielfeld wurde in einer Gruppe mit 6 Mannschaften jeder gegen jeden, 3 gegen 3 mit 7 Minuten Spielzeit  gespielt. Ergebnisse und Tabellen gibt es nicht. Alle Kinder sind Sieger und hatten viel Spaß!

TVD Bambini

Stehend v.l.: Lukas Kruse, Finn Sattler, Atonasijc Milkovski, Leo Stegmüller, Janni Kränzler, Tom Wolfangel, Lukas Kevric, Leon Lauster, Stevo Novakovic, Laurens Schmitz, Tobias Sautter (nicht auf dem Bild: Luis Renz)
Knieend v.l.: Pepe Havranek, Tim Klink
Liegend v.l.: Bastian Kaufmann, Theo Riedel

 

Das Jugendturnierteam freut sich auf ein paar wenige ruhigere Wochen, bevor es dann wieder los geht mit den Turniervorbereitungen für den Sommer. Am 04.07.2015 und  05.07.2015 sind wieder TS-Cup-Jugendturniere für D1/D2/E1/E2/F1/F2 und Bambini auf dem Sportplatz Eichelberg geplant. Es gibt viel zu tun! Packen wir es an! 

An dieser Stelle gilt es nochmals ausdrücklich Danke zu sagen an alle die zum Gelingen des TVD-TS-Cup 19. Jugendhallemturnier beigetragen haben. Der TVD-Jugendfußball bedankt sich besonders bei Turniersponsor TS-Gruppe Geschäftsführer Afonso Tommasi, dem Jugendturnierteam für die hervorragende Organisation und Durchführung des Jugendturniers, den Schiedsrichtern, den Jugendtrainern und Jugendspielern, sowie bei allen Helfern.

Sämtliche Jugendmannschaften können auch noch Verstärkungen brauchen; interessierte Jugendspieler-/innen aller Altersklassen sowie interessierte Jugendbetreuer können sich gerne bei Jugendleiter Daniel Kaufmann, daniel.kaufmann@tvdarmsheim.de oder auf der TVD-Geschäftsstelle melden.

TV Darmsheim Fußballjugendleitung Daniel Kaufmann  

ERGEBNISSE

Hier die Links zu den Resultaten und Ergebnissen aller Spiele in den jeweiligen Turnieren:

Bei den Bambini wurden entspr. den neuen Regeln keine Ergebnisslisten geführt - ALLE Kinder waren Sieger.

SPONSOREN

TS Dienstleistungen GmbH

Sich wohl fühlen und Ihre Kunden in einer sauberen Umgebung empfangen. Sie wollen eine kompetente Reinigung zur Werterhaltung Ihres Gebäudes. Sie wollen einen wirtschaftlichen und service-orientierten Dienstleister. 
Die TS Dienstleistungen GmbH bietet Ihnen die nötigen Kenntnisse und das Fachwissen um Sie bei diesen Themen bestens zu betreuen.